17 Mai

Abschlusstag der Leseprojektwoche

Am Freitag, den 17.05.2024 fand unser großer Präsentationstag der Leseprojektwoche statt.

In der Windrosenhalle konnten mit den Eltern auf Ausstellungstischen Exponate von Grüffelo-Masken, über Blüten-Experimenten bis hin zu magischen Pappmaché-Tieren bestaunt werden. Hunderte Menschen strömten am heutigen Tag durch unser Gebäude und waren begeistert.

Gleichzeitig fand in zwei Präsentationen das große Bühnenprogramm in der Aula statt. Vom Theaterstück aus “Eine Woche voller Samstage” über “Den Piratentanz mit Karibik-Flair” bis hin zu einer “Stop-Motion-Präsentation der Sockensuchmaschine” begeisterten alle Auftritte und Vorführungen das sehr zahlreich erschienene Publikum.

Kind: “Können wir das bald nicht noch ‘mal machen? Bitte.”

Elternteil: “Ich kann nur DANKE sagen an alle Beteiligten.”

Elternteil: “Ich höre nur positive Dinge. Die Kids sind total begeistert!”

Genauso ging es uns Lehrer*innen auch! Es war eine tolle Projektwoche, die nach Wiederholung schreit! Mega!

15 Mai

Muffinverkauf während der Projektwoche

In dieser Woche findet unsere Lese-Projektwoche mit zwei Präsentationen am kommenden Freitag statt, zu denen alle Eltern herzlich eingeladen sind.

Klassen 1 und 2: von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr

Klassen 3 und 4: von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Schon heute am Mittwoch backten und verkauften Eltern unserer Klassen 1a, 1b und 1c Muffins. Das Geld kommt dem Förderverein zu Gute.

Vielen Dank an alle fleißigen Bäcker*innen und Verkäufer*innen!

11 Apr

Leseprojektwoche

In der Woche vom 13. – 17. Mai findet an der PGS eine Leseprojektwoche statt. Die Kinder lesen und beschäftigen sich eine Woche lang in ihrer Gruppe mit einem bestimmten Buch und setzen sich kreativ damit auseinander. Am Freitag werden die einzelnen Projekte dann gruppenweise vorgestellt.

Bereits jetzt hängen in der Eingangshalle Plakate zu den verschiedenen Angeboten aus, welche die Kinder in Ruhe sichten können. Bis zum 16. April entscheiden sie sich für ihr Projekt.

Wir freuen uns schon!

Jahrgang 1/2

Jahrgang 3/4

10 Apr

Der Boden lebt!

Die Kinder unseres zweiten Jahrgangs hatten heute im Projekt mit Frau Mermagen die Möglichkeit zu untersuchen, dass der Boden lebt.

Trotz Regens und sogar auf unserem Schulhof entdeckten die Kinder Kellerasseln, Regenwürmer, Spinnen, Schnecken, Käfer, und noch viele weitere kleine Erdbewohner.

Das war eine spannende Erfahrung mit vielen neuen Erkenntnissen!

22 Mrz

2. Platz!!!

Am Mittwoch haben wir beim Schwimmwettkampf den 2. von 9 Plätzen gemacht!!

Super Leistung!

19 Mrz

Luftkissen vor den Osterferien an der PGS

Die letzte Woche vor den Osterferien bietet allen PGS-Kindern noch ein Highlight: Jede Klasse kommt in den Genuss das riesengroße Luftkissen an mindestens zwei Sport-Stunden der Woche zu testen.

Auf dem Luftkissen spielen die Kinder vom einfachen Hüpfen und Springen, über den altbekannten “Plumpsack” bis hin zu “Wer bleibt am längsten stehen” verschiedenste und abwechslungsreiche Spiele. Es geht für die Allermutigsten sogar ins riesige gelb-grüne Luftkissen hinein.

09 Feb

Karneval an der PGS

Der Karnevalsfreitag fand nach dem Motto “Ob grün, rot, pink, gelb oder blau – Paul-Gerhardt-Schule bunt und schlau! HELAU!” an der PGS statt. Alle Lehrer*innen verkleideten sich in allen bunten Farben.

In allen Klassen wurde wild mit viel Musik gefeiert. Das Theaterstück “Don Kidschote” versüßte den Vormittag für alle Kinder und Erwachsenen mit einem gelungenem Auftritt.

27 Jan

Kunterbunte Girlanden

Gestern haben die Patenklassen 1c und 4c zusammen Girlanden gebastelt. Einige Girlanden wurden in Teamarbeit ganz schön lang und konnten sogar zweimal durch die ganze Aula gelegt werden! Nun hängen sie als Zeichen unserer Verbundenheit in unseren Klassenräumen und schmücken diese schonmal für die anstehende Karnevalszeit.

18 Dez

120 Euro für die Ukraine Hilfe Ahlen e.V.

Die Kinder der PGS konnten heute zusammen mit unserer Schulleiterin Julia Beier während der Adventsminuten 120 Euro an Uwe Schnafel (Vorsitzender der Ukraine Hilfe Ahlen e.V.) übergeben. Das Geld stammt aus den Verkäufen beim “Merry-Christmas-Fest” auf dem Glückauf-Platz und kommt nun notleidenden Kindern und Familien in der Ukraine zu Hilfe.

19 Nov

Auf die Plätze – fertig – Waffel

Unter diesem Motto backte der Förderverein am 18.11.2023 in der Ahlener Innenstadt Waffeln.

Vom Erlös wird neues Pausenspielzeug angeschafft.

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer*innen, die ganzen Waffelteigspenden und an Die Spielerei.

Zur Werkzeugleiste springen